Das Coaching Institut Berlin (CIB) bietet Ihnen Einzel- oder Teamcoachings in den Bereichen Business, Life und Health an.

Dazu verfügen wir über ein Team an MitarbeiterInnen mit umfassender Praxiskompetenz, das ihre Arbeit unter regelmäßiger (Lehr-) Supervision und kollegialer Intervision reflektiert und kontinuierlich an Fort- und Weiterbildungen teilnimmt. Alle Coaches sind nach den höchsten Qualitätsstandards in Europa gemäß der Standards der EASC qualifiziert und zertifiziert.

Wir arbeiten an Themen, die Ihre Arbeitssituation und Organisation betreffen oder Ihre persönliche Lebenssituation reflektieren. Dabei verstehen wir Coaching als ein personenzentriertes und prozessorientiertes Beratungsangebot für Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen und persönlichen Entwicklungen. Somit arbeiten wir stets ressourcen- und lösungsorientiert.

Kontaktaufnahme:
Im Erstgespräch können Sie für sich feststellen, ob Sie das richtige Gegenüber für Ihre Situation haben, und einschätzen, wie wir mit Ihnen Ihre Situation bearbeiten werden. Nach dem Erstgespräch vereinbaren wir in der Regel den Umfang des Coachingprozesses, der meist zwischen 5–20 Stunden umfasst.

Wir arbeiten vorzugsweise in den Räumen des CIB in Berlin-Moabit; wenn gewünscht und sinnvoll, auch in Ihren Räumen.

Was ist Coaching?
Coaching ist die fachliche Begleitung einer Person durch einen Coach bei der Ausübung komplexer Handlungen mit dem Ziel, optimale Leistungen zu erbringen. Der Begriff kommt ursprünglich aus dem Sport, wird jedoch mittlerweile zunehmend im Management und Vertrieb eingesetzt. Durch Anregung eines Coaches, werden die Handlungen im realen Umfeld durchdacht und nach besseren Handlungsalternativen gesucht. So werden auf interaktive Art und Weise Neuorientierungsprozesse und Verhaltensveränderungen angeregt, um Prozesse neu zu gestalten und die Nachhaltigkeit der Veränderungen zu sichern. Der Coach greift dabei nicht aktiv in das Geschehen ein, indem er dem Gecoachten eine Aufgabe abnimmt, sondern berät ihn vielmehr, wie er diese selber effektiv(er) lösen kann.

Coaching kann als Einzelcoaching stattfinden. Zum Coachingangebot des CIB gehören allerdings auch Team- und Gruppencoachings. In jeder Form richtet sich Coaching an Menschen, die die unterschiedlichsten beruflichen Problemfelder klären möchten. Da das Leben eines Menschen nicht nur aus dem beruflichen Teil besteht, können im Coaching auch persönliche oder gesundheitsbezogene Inhalte vorkommen.

Zu Volker Tepps Auftraggebern im Bereich Coaching gehören beispielsweise eine Reihe internationaler Firmen im Bereich Automobile, Transport und Kommunikation – von weltweit aktiven Konzernen über mittelständischen bis hin zu Startup-Unternehmen betreuen wir alle Unternehmertypen – gerne können Ihnen im Vorgespräch Referenzen genannt werden. Viele der Personen, die ein Coaching aufsuchen, kommen auch als Privatpersonen für konkrete Unterstützung in beruflichen und privaten Entscheidungssituationen.

Der Klient geht das Coaching freiwillig und unter Diskretion des Coaches ein. Basis für diese Arbeit ist immer ein klarer geschlossener Vertrag, der die Modalitäten wie auch die Inhalte und Ziele des Coachings beschreibt. Letzteres ist stets die Verbesserung der Selbststeuerungskompetenz ("Hilfe zur Selbsthilfe") durch die Förderung von Selbstwahrnehmung und Reflexion des eigenen Verhaltens, des Bewusstsein für eigene Ressourcen und der Verantwortung.

Wir verstehen Coaching im Sinne des Positionspapieres des Roundtable Coaching: pdf ikon

Kosten:
Die konkreten Preise für einen Coachingprozess oder ein einmaliges Coaching können Ihnen gerne auf Anfrage genannt werden. Für Privatpersonen liegen sie zwischen 100–130 Euro zzgl. MwSt, für Personen im gemeinnützigen Bereich zwischen 100–140 Euro zzgl. MwSt und für Kunden aus gewerblichen Firmen und Konzernen liegen sie zwischen 120–200 Euro zzgl. MwSt.

Zudem bieten wir Ihnen Coaching durch TeilnehmerInnen der Coachingausbildungen des CIB an, die ihre Arbeit in regelmäßiger Lehrsupervison reflektieren. Die Kosten dafür sind für Sie deutlich geringer.

Die Arbeitszeit beträgt pro Stunde netto 50 Minuten; auch Doppelstunden können gerne belegt werden. Grundsätzlich gibt es nach dem Erstgespräch die Möglichkeit eines schriftlichen Vertrages, den wir gerne individuell auf Sie abstimmen.

Ausgaben für Coaching sind  auch für Privatzahler in der Einkommensteuererklärung vollumfänglich als Weiterbildungskosten absetzbar.

Coaching Institut Berlin

Coaching • Supervision • Lehrsupervision • Beratung • Strategieberatung • Krisenmanagement • Changemanagement • Kommunikationstraining • Paarberatung • Ausbildung in Coaching und Supervision • Fort- und Weiterbildungsangebote